Westerwaldliga

Westerwaldliga 2019

 

Im Eröffnungsjahr 2018 startete die Westerwaldliga als Einzelwettbewerb für Vereine/Clubs aus dem Westerwald und entwickelte sich sehr schnell zum Mannschaftswettbewerb.
Ziel der Liga ist den Kontakt unter den Vereinen zu intensivieren, neuen Schützen die Gelegenheit zu geben Wettkampfluft zu schnuppern ohne weit fahren zu müssen, unterschiedliche Veranstaltungen kennen zu lernen und den Bogensport der Öffentlichkeit näher zu bringen.

Dies ist weitgehend gelungen, daher wird auch in 2019 die Liga wieder auf Tour gehen. 

Termine stehen fest und die Regeln von 2018 wurden ein wenig überarbeitet.

Die Teilnehmer vom allerersten Turnier der WW-Liga