Auswertungssystem der Westerwaldliga

 

Um annähernd vergleichbare Ergebnisse zu erzielen werden die Teilnehmer durch Faktoren gleichgeschaltet. Diese Faktoren setzen sich aus Ergebnissen von vergleichbaren Wettbewerben des DFBV zusammen.

Die Auswertungen werden für dieses Jahr 2018 probehalber vorgenommen um eine Grundlage für Diskussionen und Veränderungen zu schaffen.

 

Auswertung der Einzelergebnisse

 

Die Ergebnisse von jedem Teilnehmer werden mit Faktoren multipliziert. Das sind die gewichteten Ergebnisse. Begrenzt werden dies rechnerisch ermittelten Zahlen durch die zu erreichende Höchstpunktzahl. Herangezogen wurden die internationalen Rekordergebnisse

 

Um die Stilart-Gruppen einfach zu gestalten, werden Gruppen mit ähnlichen Ergebnissen zusammengefasst.

 

Faktoren und Stilarten:

                                                3 Pfeil         2 Pfeil        1 Pfeil

PB/ HB                                       1,24          2,22           2,75    

LB (Holzpfeile)                           1,11         1,84            2,31      

TRB / BHR / BBR / Blank           1,09          1,76           1,80  

FSR                                            1,06          1,50             

FU                                              1,01          1,09            1,10              

weitere Stilarten sind bisher nicht gemeldet, können aber eingefügt werden.

Trotz Faktor gibt es eine Begrenzung auf die maximale erreichbare Punktzahl ohne Faktor.

 

Mannschaftswertung

 

Die besten 3 gewichteten Ergebnisse einer Mannschaft werden addiert und mit anderen in Vergleich gesetzt.

Mannschaften in Unterzahl werden ebenfalls gewertet.

Die erstplatzierte Mannschaft erhält 8 Punkte die zweite 7 Punkte usw.